Grundversorgung zwonull, Breitband², 09.06.2012

Grundversorgung zwonull. „Willkommen auf der Website einer öffentlich-rechtlichen Rundfunk-Sendung!“ Genauer bei Breitband auf Deutschlandradio Kultur. Dort war ich eingeladen von Breitband-Redakteurin Vera Linß, mit Moderator Philip Banse und dem Medienjournalisten und Erfinder des Begriffs “Depublizieren”, Stefan Niggemeier zu sprechen über die Zukunft des öffentlich-rechlichen Grundversorgungsauftrags im Internet-Zeitalter. Und das Ganze nicht nur als Radio, sondern als selbiges im Quadrat. Wenn auch erstmal nur als „kleiner Testballon“: Breitband². (Internet-) TV on the Radio.  55 Minuten Gespräch mit live Videostream und danach auf Abruf.

Reaktionen auf sozialen Netzen: „Depublidingsda stoppen, Recht auf Remix und weniger Formatfunk„.

Unter  Creative Commons – Namensnennung (Wiederverwendung erlaubt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.