Kulturflatrate auf Netzwelt, Flux FM, 13.5.2012

Netzwelt: Volker Grassmuck zur Kulturflatrate und Proteus
Flux FM, Netzwelt, 13. Mai 2012, 17-18 Uhr

„Auch in dieser Woche wurde die Debatte um’s Urheberrecht erbittert weitergeführt. Etliche Autoren und Künstler unterzeichneten einen Offenen Brief und wandten sich darin gegen Gier und Diebstahl – was in ihren Augen offenbar die einzige drohende Alternative zum jetzigen Urheberrechtsystems sei.

Dass dem durchaus nicht so ist, weiß Volker Grassmuck. Der Mediensoziologe hat sich eingehend mit dem Modell “Kulturflatrate” auseinandergesetzt (hier könnt ihr sein umfangreiches Vorschlag-Paper herunterladen) und plädiert dafür, eine solche schleunigst in einem Pilotprojekt auszuprobieren. Wie weit Deutschland in dieser Sache ist und ob er eine realistische Chance für eine Kulturflatrateregelung hierzulande sieht, darüber spricht Jan dann nachher mit ihm in der Sendung.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.